HUMBOLDT, A. VON & BONPLAND, A.

Beobachtungen aus der Zoologie und vergleichenden Anatomie, gesammelt auf einer Reise nach den Tropen-Ländern des neuen Kontinents, in den Jahren 1799, 1800, 1801, 1802, 1803und 1804. Bearbeitet und herausgegeben von dem Erstern.

Eur 1,000 / USD 1,200
The price shown does not include 9% V.A.T. As a result of the EU legislation we are required to charge our EU customers 9% V.A.T., unless they possess a V.A.T. registration number.

Tübingen, bey F.C. Cotta/ Paris, bey Levrault, Schoell und Compagnie, 1806. 4to (342 x 250mm). pp. x, 212. Contemporary blue boards (a bit worn).

All published, however without the 14 plates. "Diese deutsche Fassung wurde von Humboldt selbst bearbeitet oder beaufsichtigt... Für den Abbruch des Unternehmens waren neben Misshelligkeiten zwischen Schoell und Cotta wohl die für den deutschen Buchhandel ungünstigen Zeitverhältnisse verantwortlich" (Fiedler & Leitner 4.5.3). "Die übersetzung des Werkes blieb unvollendet, sie beschränkte sich nur auf drei Lieferungen" (Löwenberg 112). The volume comprises the flollowing monographs: Über das Zungenbein und den Kehlkopf der Vögel, der Affen, und des Krokodills; Über den Löwen-Affen, eine neue Species aus den Missionen des Putumayo; Über den Eremophilus und den Astroblepus, zwey neue Fisch-Gattungen aus der Ordnung der Apoden; Über eine neue unterirdische Art der Fisch-Gattung Pimelodes, welche von den Vulkanen des Königreichs Quito in grosser Menge ausgeworfen wird; Beobachtung über den elektischen Aal des neuen Welttheils, (Gymnotus electricus. Linn.); Über eine neue Art von Gymnotus aus dem Magdalenenstrom; Versuch einer Naturgeschichte des Condor. (Vultur gryphus Linn.); Cuvier, G. Anatomische Untersuchungen über die von den Naturforschern bis jetzt für zweifelhaft gehaltenen Reptilien, angestellt bey Gelegenheit des Axolotl, den Hr. von Humboldt aus Mexico nach Europa gebracht hat.

Fiedler & Leitner, Alexander von Humboldts Schriften 4.5.3; Löwenberg, Alexander von Humboldt 112.